Supervison - Einen anderen Blick einnehmen

Wenn Sie Unterstützung brauchen, aber Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus haben, ist auch eine telefonische Beratung/Therapie mit oder ohne Video möglich.

Ansonsten bin ich wie gewohnt in der Praxis und achte auf die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen. 

 

Bleiben Sie gesund!

 

Supervision ist eine Unterstützung bei Herausforderungen im beruflichen Alltag oder auch eine gute Burnout-Prophylaxe. Es gibt immer wieder Situation mit Klienten, Patienten, Kollegen, Vorgesetzten, Kunden….., die belastend sein können und dadurch viel Energie rauben.

Wie kann ich einen anderen Blick auf diese Situationen bekommen? Warum belastet mich gerade dieser Kontakt? Was wird dadurch in mir ausgelöst und wie kann ich damit konstruktiv umgehen? Welche inneren Qualitäten kann ich genau durch diese Situation entwickeln?

Innerhalb der Supervision werden wir uns diesen Fragen und Ihren Herausforderungen aus unterschiedlichen Blickwinkeln zuwenden. Häufig ist die äußere Situation nicht zu ändern, es ist aber möglich einen anderen Blick zu bekommen und eine freiere innere Haltung zu entwickeln. Mit einem Blick aus Ihrer „wahren Natur“, den ich Ihnen eröffnen möchte, kann man den Nutzen dieser Herausforderungen verstehen und dadurch gelassener damit angehen. Gerade schwierige Situationen unterstützen uns, die in uns wohnenden Qualitäten weiter zu entwickeln und zu fördern. Kraftvoller und befreiter kann man danach durch das eigene Leben gehen.

 

Dipl.-Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie Heike Wilken 0521/3276325